Zirkon

Zirkon

Zirkondioxid (kurz: Zirkon) ist ebenfalls ein vollkeramischer Werkstoff und metallfrei. Zirkon ist ein sehr biokompatibles Material und löst laut wissenschaftlicher Untersuchungen keine Allergien aus. Auch das Zahnfleisch wird nicht irritiert. Die große Oberflächenglätte hilft, der Entstehung von Parodontitis und Periimplantitis vorzubeugen.

Für die Herstellung einer Krone wird diese zunächst mit Hilfe einer CAD/CAM-Maschine aus einem kreideähnlichen Materialblock ausgefräst. Wir möchten qualitativ hochwetigen Zahnersatz herstellen und bevorzugen es deshalb, die Gerüste mit der hauseigenen CAD/CAM-Maschine herzustellen. Im Anschluss wird der gefräste Rohling im Sinterofen gefestigt und veredelt. Zudem ist es uns möglich mit speziellen Farblösungen die Rohlinge vor dem Sintern individuell einzufärben, was ein noch besseres Farbergebnis ermöglicht.

Durch die hausinterne Fertigung ist es uns möglich, jeden einzelnen Arbeitsschritt selber zu kontrollieren und Kronen und Brücken nach unseren hohen Qualitätsstandarts zu fertigen.

Zirkon ist nicht gleich Zirkon! Die Reinheit des Werkstoffes ist ausschlaggebend für die Festigkeit und Bioverträglichkeit. Wir verwenden ausschließlich Zirkon von namhaften Herstellern mit CE Zertifizierung. 

Indikationen:

  • Einzelkronen
  • Brücken
  • implantatabutments
  • Marylandbrücken
ZirkonZirkonZirkon